DRS Bunte Leiste

Vereinsmitgliedschaft

Damit Ihr Verein beim DRS aufgenommen werden kann, muss die Beitrittserklärung (PDF, 90 KB) ausgefüllt werden.

Bitte fügen Sie Ihrem Antrag eine Kopie des Vereinsregisterauszuges des Amtsgerichts bei und, sofern Sie eine angeschlossenen Abteilung eines Nichtbehindertenvereines, bzw. einer allgemeinen Behindertensportgemeinschaft sind, eine entsprechende Mitteilung des Vereines über diesen Abteilungsstatus der Rollstuhlsportabteilung.

Bitte reichen Sie uns ferner eine Auflistung Ihrer Mitglieder, inklusive der Postanschrift, ein.

Unsere Leistungen - jedes gemeldete Mitglied erhält:

  • monatlich unsere Verbandszeitschrift "Sport und Mobilität mit Rollstuhl", die mit dem Verbandsbeitrag abgegolten ist
  • sowie eine Persönliche Service Karte, die die Mitgliedschaft im Deutschen Rollstuhl-Sportverband e. V. dokumentiert und zu zahlreichen Sonderleistungen und Vergünstigungen unserer Partner und Unterstützer berechtigt. Weitere Informationen zur Persönlichen Service Karte (PSK)

Ferner erhalten Sie:

  • alle zwei Monate zusätzlich zur Verbandszeitschrift den DRS-Kommunikationsverteiler an den Vorstand Ihres Vereines zugesandt
  • die Möglichkeit zur Veröffentlichung Ihrer Beiträge: Wir berichten über Ihren Verein exklusiv in unseren Medien (Magazin, Newsletter, Homepage).
  • eine Vergünstigung beim Absolvieren der Ausbildung zum Fachübungsleiter Rehabilitationssport, Behinderungen peripheres und zentrales Nervensystem/Querschnittlähmung
  • Service und Beratung durch unsere Mitarbeiter

Jährliche Bestandserhebung

  • Bitte melden Sie alle aktiven und passiven Mitglieder bei uns an
  • Den Verbandsbeitrag von 10,00 € pro Person im Jahr können Sie per Rechnung zahlen oder auch bequem per Lastschriftverfahren einziehen lassen.
  • Bitte geben Sie die Vereinsanschrift, inkl. E-Mail Adresse, sofern gewünscht die Ermächtigung zum Lastschrifteinzug, sowie die alters- als auch sportartenspezifische Mitgliederverteilung in Ihrem Verein an.
  • Sie erhalten als DRS-Verein jährlich mit einem Anschreiben (per E-Mail) von der Bundesgeschäftsstelle, mit der Bitte Ihren aktuellen Mitgliederbestand für das gelaufene Jahr zu melden.

Formulare für die Ausstellung einer DRS-Sportlizenz
Sofern Ihr Verein / Ihre Mannschaft an Sportveranstaltungen des DRS teilnimmt, wird die Sportlizenz für die teilnehmenden Personen benötigt. Zu den Formularen.

Die Sportordnung ist Bestandteil des DRS-Handbuches und erläutert weitere wichtige Voraussetzungen.

Noch Fragen?
Die Mitarbeiter des DRS-Referats Service und Beratung stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
 

 

Ansprechpartner

Referat Service & Beratung
Daniel Jakel
Friedrich-Alfred-Str. 10
47055 Duisburg
Fon 0203 7174 182
Fax 0203 7174 181

330+ DRS-Vereine!