DRS Bunte Leiste
08.07.2019

1. Workshop für Integration und Inklusion im Sport

Projektkooperation "Rollstuhlrugby macht Schule“ & “Gemeinsam lernen“

Erste Erfahrungen mit dem Rollstuhl als Fortbewegungsmittel

Neben dem Boccia-Spiel diente das Rollstuhlrugby-Turnier der gemeinsamen Sporterfahrung. - Beide Fotos: © Jürgen Fuchs + Heiko Striehl

Das Projekt „Rollstuhlrugby macht Schule“ der RSG Heidelberg in Zusammenarbeit mit dem Sportkreis Heidelberg, sowie “Gemeinsam lernen“ der TG Heddesheim und dem Arbeitskreis Flucht und Asyl haben eine Förderung der BASF bei „Gemeinsam Neues schaffen“ erhalten. Noch bei der Prämierung waren sich die beiden Siegerparteien einig, hier etwas Gemeinsames auf die Beine stellen zu wollen.

Am 6. Juli war es soweit: Die Nordbadenhalle in Heddesheim war reserviert und acht Teams mussten verschiedene Aufgaben bewältigen. „Enable your Team“ nannte Dr. Ciamak Abkai die Veranstaltung, die er mit Hilfe von Heiko Striehl dem Vorsitzenden des Inklusion im Sport e.V. organisierte. Die RSG Heidelberg steuerte mit Ihrem gesamten anwesenden Vorstand das Equipment für ein Rollstuhlrugby-Turnier zur Verfügung. Ein Rollstuhl-Parcours und eine Station, die Blindheit simulierte und man Boccia nach Gehör spielen musste, rundeten den Bereich Behinderung ab. Der Arbeitskreis Flucht und Asyl sorgte mit einem tollen Buffett, welches die Geflüchteten zubereiteten und zwei teilnehmenden Teams für eine Begegnung der ganz besonderen Art. „Das Thema Geflüchtete und Behinderung in dieser Größenordnung zusammenzubringen, ist etwas gänzlich Neues für uns“, so Striehl, der bereits über 7.000 Jugendliche in seinem Schulprojekt im Rugby gecoacht hat. Abkai beeindruckte, mit welchem Engagement und ohne Berührungsängste die Teilnehmer miteinander agierten. Anfängliche Skepsis und Enttäuschung über die geringe Resonanz des 1. Vorsitzenden Wolf-Günter Janko des TGH waren rasch verflogen und folgten einer Wertschätzung des ersten Workshops für Integration und Inklusion im Sport.

Alle machten mit und trugen zu einem besonderen Erlebnis bei - wieder gemeinsam etwas Neues geschaffen! Fortsetzungen werden hoffentlich folgen.

>>> zu den Rollstuhlsportarten: Boccia + Rugby

>>> zu den Projekten: "Rollstuhlrugby macht Schule" + "gemeinsam lernen"