DRS Bunte Leiste
04.06.2019

Kurzschau auf den Mainhatten Cup 2019

Rollstuhltanzen – Deutsche Meisterschaften & Deutschlandpokal

Die ausgezeichneten Turniertänzer - Foto: © Privat

Wie bereits in den letzten drei Jahren hat der Deutsche Rollstuhl-Sportverband e.V. gemeinsam mit dem Rollstuhlsportclub Frankfurt am Main e.V. die diesjährigen offenen Deutschen Meisterschaften und den Deutschlandpokal im Rollstuhltanzen ausgerichtet.

Neben einer Vielzahl internationaler TänzerInnen (140 TeilnehmerInnen aus 16 Ländern) waren ebenfalls deutsche Paare in den Anfänger, Amateur- und Leistungsklassen am Start.

Für die TänzerInnen der Leistungsklasse war das Turnier eine gute Vorbereitung für die im Dezember in Bonn stattfindenden Weltmeisterschaften.

Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze.

>>> zur offiziellen Webseite mit den Ergebnissen: https://mainhatten.dance/de
>>> mehr auf: Facebook.com/Mainhatten-Cup
>>> zum DRS-Tanzsport: Rollstuhlsport.de/tanzen