DRS Bunte Leiste
11.12.2018

Goldene Ehrennadel des DRS für Christiane und Hartmut Kluck

DRS zeichnet langjährige Ehrenamtler aus

Peter Richarz überreicht Christiane und Hartmut Kluck die DRS Ehrennadel in Gold. - Foto: © Maike Lobback

(ae) Im Rahmen des Rollstuhlbasketball Bundesliga-Spiels am 8. Dezember in Hannover zwischen der Heimmannschaft, Hannover United, und dem RSV Lahn-Dill wurden Christiane und Hartmut Kluck mit der DRS Ehrennadel in Gold geehrt.

Im Namen des Deutschen Rollstuhl-Sportverbands bedankte sich Referatsleiter Peter Richarz für das tolle jahrelange ehrenamtliche Engagement. 

Beide sind bereits seit 1984 in verschiedenen Funktionen ehrenamtlich tätig. Zu Ihren zahlreichen Tätigkeiten zählten unter anderem die Betreuung, das Training sowie Kampfgericht und Verpflegung der Rollstuhlbasketballer beim BSV Sünteltal Bad Münder. Seit 2009 betreuen sie das dortige Vereinsheim. Des Weiteren gehören sie 2012 zu den Gründungsmitgliedern von Hannover United und sind auch hier nach wie vor ehrenamtlich tätig. 

Der DRS freut sich, zwei ehrenamtlich so engagierte Menschen in den eignen Reihen zu haben.

>>> zum Archiv der Preisträger