DRS Bunte Leiste
26.10.2018

Startschuss für den DBS-Lehrgangsplan 2019

Neuer DBS-Lehrgangsplan bietet über 1000 Bildungsangebote

(dbs) Mit über 1000 hochwertigen Angeboten startet der Deutsche Behindertensportverband (DBS) in das Aus-, Fort- und Weiterbildungsjahr 2019. Damit bleibt die Auswahl an Qualifizierungsmaßnahmen im Bereich der Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote für Menschen mit Behinderung unverändert hoch. 

„Wir freuen uns sehr, den Übungsleiterinnen und Übungsleitern sowie allen Interessierten wieder zahlreiche abwechslungsreiche und hochwertige Qualifizierungsmaßnahmen anbieten zu können“, sagt die DBS-Vizepräsidentin Bildung/Lehre, Dr. Vera Jaron und fügt hinzu: „Der Schwerpunkt der Bildungsangebote liegt auch 2019 im Bereich des Rehabilitationssports, denn als größter Leistungserbringerverband ist es dem DBS ein wichtiges Anliegen, die Qualität von Rehabilitationssportangeboten auch über den Bildungsbereich stetig weiter zu entwickeln.“ 

Mit vielen aktuellen Bildungsangeboten richtet sich der DBS-Lehrgangsplan 2019 wie in den vergangenen Jahren an Menschen mit und ohne Behinderung, die sich für Aus-, Fort- und Weiterbildungen im Bereich des Sports für Menschen mit Behinderung interessieren und qualifizieren möchten. Insgesamt werden für das Bildungsjahr 2019 rund 355 Ausbildungen und 655 Fortbildungen bundesweit angeboten. „Durch diese hohe Zahl an Bildungsmaßnahmen ermöglichen unsere Landes- und Fachverbände sowie die DBS-Akademie allen Interessenten ein passendes und wohnortnahes Angebot zu finden.“, betont Jaron. 

Im Jahr 2019 wird zudem das Thema Digitalisierung einen großen Stellenwert im DBS einnehmen. Bereits jetzt können viele Lehrgangsanmeldungen online durchgeführt werden. Darüber hinaus wird die Lernplattform DBS-IP, auf der Lehrskripte, Link- und Literaturlisten zur Verfügung stehen und auf der ein Kontakt zu anderen Kursteilnehmenden hergestellt werden kann, von immer mehr Landes- und Fachverbänden genutzt. „Das Nachschlagen von Angeboten im Internet wird ebenfalls immer selbstverständlicher. Daher wird der DBS-Lehrgangsplan ab der nächsten Ausgabe alleinig als digitales Angebot zur Verfügung stehen“, erklärt Vera Jaron. So wird das Printprodukt nach dem Druck des DBS-Lehrgangsplans 2019 eingestellt. 

>>> direkt zum E-Paper "DBS-Lehrgangsplan 2019

>>> DRS-Ausbildungen ab Seite 32/34  +  DRS-Fortbildungen ab Seite 166/168