DRS Bunte Leiste
15.12.2017

Rollstuhlrugby: 7. Mar y Sol Cup auf Teneriffa

International Allstars gewinnen spannendes Finale

Ungeschlagene Sieger des 7. Mar y Sol Cups: Die Allstars aus Schwaben, Bayern, Holland und La Palma (Foto: Agentur Frontcourt)

Die Allstars aus Schwaben, Bayern, Holland und La Palma blieben im gesamten Turnier ungeschlagen und sicherten sich im Finale mit einem 19:17 über die Heidelberg Lions den Turniersieg.

Die Achimer Heroes komplettierten das Starterfeld und konnten im Rückspiel gegen die Heidelberg Lions Ihren ersten Sieg seit Ihrer Gründung einfahren. Dennoch blieb durch das schlechtere Torverhältnis nur der dritte Platz.

Nach dem Turnier blieb den Teilnehmern noch Zeit, das Wetter und die Vorzüge des Mar y Sol Hotels zu genießen. 

Der 8. Mar y Sol Cup wird Anfang Dezember 2018 ausgetragen.