DRS Bunte Leiste
25.10.2016

Rollstuhlsportstunde für Preetzer Schüler

Eine Teilnehmerin berichtet von ihren ersten Bewegungserfahrungen mit dem Rollstuhl

In der Einführungsrunde merkte man noch eine gewisse Anspannung unter den Schülern.

Als die Schüler jedoch beim gemeinsamen Basketballspiel den Rollstuhl als Sportgerät erprobten war davon nichts mehr zu spüren. - Foto: Privat

Der Wahlpflicht-Sportkurs der 8. Klassen an der Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule (THG) hatte das Glück Ende September Rollstuhlbasketball zu spielen. Herbert Tietz, Referent des Deutschen Rollstuhl-Sportverbandes kam im Rahmen des Projekts „Rollstuhlbasketball macht Schule" mit einem Transporter voller Sportrollstühle aus Hamburg zu uns. Er kam speziell für uns an die Schule, um uns den Rollstuhlsport näher zu bringen. 

Herr Tietz hat uns erst etwas über die Techniken und Regeln des Rollstuhlbasketballs erklärt, danach hat er uns bestimmte Übungen vorgeführt und gezeigt wie wir diese selbst ausprobieren können: Jedes Mal wenn er uns eine neue Übung erklärt hat, haben wir uns in einer Reihe aufgestellt und Herr Tietz schilderte den Ablauf. Als er fertig war, durften wir alle los fahren und die Übung durchführen. Unter den Trainingselementen waren: Rückwärts-Drehungen, Zugfahren und die Schrittregel.

Alle Übungen haben sehr viel Spaß gebracht, man hat sich immer mehr mit dem Rollstuhl zugetraut und wusste immer mehr, wie man ihn besser zu bedienen hat. Zum Schluss haben wir ein kleines Turnier gespielt, bei dem es auch darum ging die gerade erst gezeigten Tricks anzuwenden.

Es gab eine sehr positive Bewertungen für die Rollstuhl-Aktion: Yorick aus der 8a sagte: „Die Rückwärts-Drehungen waren sehr interessant.“ und Nico aus der 8e erzählte: „Das Endspiel hat mir sehr gut gefallen.“ 

Wir haben uns gefreut und sind sehr dankbar, dass Herr Tietz, der die Aufklärungsarbeit ehrenamtlich macht, zu uns an die Schule gekommen ist und uns den Sport Rollstuhlbasketball näher gebracht hat. 

Lenara Rolf - WPU Mensch in Bewegung - THG Preetz

>>> mehr auf www.rollstuhlsport.de/schulprojekte
>>> zur www.thg.stadtpreetz.de