DRS Bunte Leiste
16.09.2016

Brüchle und Schmidberger spielen um Gold

Final-Freitag - GER vs. CHN

Brüchle und Schmidberger ziehen ins Finale ein - Foto: © Binh Truong/DBS

Mit einem klaren 2:0-Sieg gegen die Gastgeber aus Brasilien sind die Tischtennisspieler Thomas Brüchle und Thomas Schmidberger am Donnerstagabend in das Teamfinale der Wettkampfklasse 3 eingezogen. Dort treffen sie am Freitag nun auf die großen Konkurrenten aus China.  

Die amtierenden Weltmeister der Wettkampfklasse 3 taten sich gegen Brasilien nicht allzu schwer und zeigten noch mal eine deutliche spielerische Steigerung zum Viertelfinale am Mittwoch. Das Doppel ging in drei Sätzen an das deutsche Duo und im Einzel besiegte Thomas Brüchle die brasilianische Nummer 1, Welder Knaf mit 3:1. Lediglich den ersten Satz konnte der Brasilianer für sich entscheiden. „Ich war eigentlich gut gestartet, dann war ein Ball aus meiner Sicht an der Kante – das hat mich dann ein paar Punkte rausgebracht, er hat einige gute Bälle gespielt und dann war der Satz weg“, erzählt Brüchle. In den folgenden Sätzen dominierte der Spieler vom SV Salamander Kornwestheim das Match aber klar und machte so den Finaleinzug perfekt. 

„Gestern hatten wir noch nicht das richtige Gefühl in unserem ersten Teammatch, aber heute war das Feeling dann da und wir sind sehr zufrieden mit dem Spiel“, so Schmidberger. „Und natürlich sind wir überglücklich, morgen das Finale gegen China spielen zu dürfen.“ 

Im zweiten Halbfinale besiegten die Chinesen das Team aus Thailand ebenso mit 2:0 – es verspricht, ein spannendes Finale zu werden. „Wir haben sie bei den Weltmeisterschaften geschlagen und haben jetzt schon ein paar Mal gezeigt, dass wir sie ärgern können“, ist Schmidberger angriffslustig. Brüchle fügt hinzu: „Wir wollten uns hier von Spiel zu Spiel steigern – somit werden wir morgen im Finale hoffentlich unser bestes Tischtennis abrufen.“ 

Das Finale findet am Freitag um 23:30 Uhr MESZ statt. 

Die Team-Spiele der Deutschen am Donnertag:

HF WK 3: Brüchle/Schmidberger vs. Knaf/Andrade de Freitas (BRA), 2:0 (Doppel 3:0, Brüchle vs. Knaf 3:1)

Alle Details zum Tischtennis gibt's auf:
www.rio2016.com/en/paralympics/table-tennis

>>> zur offiziellen Webseite der Spiele
>>> zum Deutschen Paralympischen Team
>>> zur Paralympics Zeitung
>>> zum DRS WhatsApp-Service

Text: Sonja Scholten