DRS Bunte Leiste
23.05.2012

Neue Reha-Messe in Bremen vom 1. bis 3. Juni 2012

Fotos: Escales Verlag

Die Messe in der Stadthalle Bremen ist in wenigen Minuten vom Hauptbahnhof zu erreichen

Rollstuhlgerechtes Motorrad

Kfz-Umbau von Paravan

Rolli-Urlaub in Kenia

Bisher waren Rollifahrer bzw. Menschen mit Handicap im hohen Norden mit Reha-Informationen eher unterversorgt. Das ändert sich nun mit der neuen Reha-Messe IRMA in Bremen, die erstmals in diesem Jahr vom 1.-3. Juni stattfindet. Dort werden behinderte Pkw, Rollstühle, Hilfsmittel und barrierefreie Reisen vorgestellt. Auch der DRS ist mit Messestand und verschiedenen Mitmachangeboten vertreten.

Freier Eintritt für Besucher an allen Messetagen! Öffnungszeiten: Freitag und Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag bis 17:00 Uhr.

Veranstalter dieser Messe ist der Escales-Verlag, der seit 25 Jahren Fachliteratur für behinderte Menschen herausgibt.

Geschäftsführer Yvo Escales: „Auch Rollstuhlfahrer im Norden haben ein großes Informationsbedürfnis nach Rehahilfsmitteln, behindertengerechten Pkws, barrierefreien Reisemöglichkeiten etc., aber die bisherigen Rehamessen sind für sie zu weit weg. Bremen ist ein hervorragender Standort, um diese Lücke zu schließen, denn das Messegelände ist nur ca. 200 Meter vom Hauptbahnhof entfernt, der Weg dorthin zudem barrierefrei. 2500 Parkplätze befinden sich direkt auf dem Messegelände.“

Auf der Messe werden neben Pkws und Urlaubsangeboten auch Rollstühle, Therapieräder, E-Bikes, Rollatoren, Lifte und  Pflegehilfen für den Alltag ausgestellt, außerdem zwei rollstuhlgerechte Reisebusse und ein Motorrad von Willi Költgen als Spezialumbau für behinderte Menschen.

Die IRMA startet mit 60 Ausstellern, darunter so namhafte Firmen wie Paravan, Mercedes, Autohaus Keyssler, AMF Bruns, Petri und Lehr, Jelschen, Swiss-Trac, Volaris, Tünkers, Hiro-Lift, Hase-Spezialräder, Sano Deutschland, Petermann, Hotel Viktoria, Hotel Haus Rheinsberg, Hotel Mar y Sol, Ferienzentrum Salvatore, Grabo-Tours, Reiseagentur Carsten Müller und viele mehr.

Außerdem gibt es eine Messeparty für Aussteller und Besucher am Abend des 2. Juni ab 17:30 Uhr. Mit Buffet, Getränken und Ruddy Estevez & Band als Stargast des Abends (Finalistteilnehmer von RTL-Supertalent Dezember 2010), Eintritt frei.

Auch der DRS Deutsche Behindertensportverband e.V. ist mit einem Messestand vertreten und präsentiert attraktive Sportarten für Menschen mit Handicap.

Ausführliche Informationen über die neue Reha-Messe in Bremen gibt’s im Internet unter www.mobilitaetsmesse.de

Text- und Fotoquelle: Escales Verlag