DRS Bunte Leiste
11.08.2011

Deutsche Meisterschaften der Golfer/-innen mit Behinderung

Golfen auf dem Rittergut Rothenberger Haus in Duderstadt

Im Golfclub Rittergut Rothenberger Haus e.V. finden vom 13. bis 14. August 2011 die Deutschen Meisterschaften der Golfer/-innen mit Behinderung statt. Vom Hanseatischen Golfclub e.V. aus Wackerow ist auch Christof Bruhl vertreten.

Der ehrgeizige Golfer, der seit seiner Geburt halbseitig gelähmt ist, betreibt den Sport schon seit 6 Jahren und war auch schon auf internationalen Turnieren und das auch schon erfolgreich. Christof Buhl konnte bei seinem 2. internationalen Golfturnier im Jahr 2011 auf Bornholm, bei dem Sportler aus 11 europäischen Ländern teilnahmen, eine Silbermedaille erkämpfen. Auch wenn er schon eine längere Zeit den Golf-Sport macht, ist der Hanseatische Golfclub e.V. bei Wackerow erst kürzlich den Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport M-V e.V. beigetreten. Dies führt dazu, dass es eine weitere Sportart beim VBRS M-V e.V. hinzukommt. Interessenten können sicher gerne im Verband melden, denn Christof Buhl möchte, dass sich der Golfsport ob mit oder ohne Handicap in M-V weiter entwickelt.

Foto-/Textquelle: VBRS M-V