DRS Bunte Leiste
30.04.2009

Neue Video-Software zu Analyse-Zwecken

Die Lehr- und Trainerkommission (LTK) Rollstuhlbasketball und die Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaften haben in den vergangenen Monaten eine neue Software zur Videobearbeitung sowie ein Zeichenprogramm ausführlich getestet und in Abstimmung mit dem Fachbereich Rollstuhlbasketball angeschafft.

Im Zuge der Vertragsverhandlungen konnten günstige Konditionen ausgehandelt werden, so dass wir nun auch den anderen Fachbereichen und Arbeitsgemeinschaften im DRS anbieten können, sich diese Video-Software zu den ausgehandelten Konditionen zu beschaffen.

Mit der Software zur Videobearbeitung kann das Spiel- und Sportgeschehen in allen Sportarten aufgezeichnet und anschließend bzw. bei Bedarf detailliert analysiert werden.

Mit dem Zeichenprogramm kann man Spielzüge grafisch darstellen und mit Text- bzw. Bildmaterial auffüllen.

 

Detaillierte Infos finden Sie unten zum Download

oder erhalten Sie direkt bei Herrn Friedrich Pollmann,
E-Mail: Friedrich.Pollmann(at)DRS-Rollstuhlbasketball.de