DRS Bunte Leiste
14.09.2009

Rollstuhlbasketball: 5. Susanne-Roemelt-Gedächtnisturnier

Die Gastgeber aus Heidelberg gewinnen Turnier

Heidelberg, 13.09.09. Am Samstag, den 12. September fand das 5. Susanne-Roemelt-Gedächtnisturnier der Rolling Chocolate aus Heidelberg unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner statt. Nach einem rundum gelungen Turniertag, mit bunten Rahmenprogramm und spannenden Spielen stand am Abend der Sieger des Turniers fest: Die Hausherren aus Heidelberg, die Rolling Chocolate, holten sich souverän den Titel. Im Halbfinale bezwangen die Gastgeber die RSG Koblenz deutlich mit 47:16. Auch das Finale gewannen die Rolling Chocolate souverän im Lokalderby gegen die RSG Ludwigshafen mit 51:27. Zudem stellten die Rolling Chocolate mit Andre Hopp auch den Topscorer des Turniers. Den dritten Platz belegte die RSG Koblenz, die sich im Spiel um Platz 3 gegen die stark aufspielende französische Gastmannschaft St. Avold mit 53: 36 durchsetzen konnte. (Johannes Ernst)

 

Abschlusstabelle des 5. Susanne- Roemelt- Gedächtnisturniers:

  1. Rolling Chocolate
  2. RSG Ludwigshafen
  3. RSG Koblenz
  4. Handisport St. Avold
  5. RSV Heilbronn
  6. Jena Caputs
  7. USC München 2
  8. PSC Pforzheim