DRS Bunte Leiste

Otto Bock Healthcare Deutschland GmbH

Weltweit steht der Name Ottobock für qualitativ hochwertige und technologisch herausragende Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Prothetik, Orthetik, Mobility Solutions, Neurorehabilitation und MedicalCare. Das Ziel, Menschen mit Handicap Mobilität zurückzugeben und erhaltene Funktionen zu schützen, prägt seit über 90 Jahren die Firmengeschichte und umfasst die gesamte Produktwelt des Unternehmens.

Geschäftsbereich Mobility Solutions - Hilfsmittel zu entwickeln, die mehr Unabhängigkeit im Alltag und ein Plus an Lebensqualität ermöglichen, erfordert vor allem eines: Die täglichen Herausforderungen aus der Perspektive der Anwender zu betrachten, um gemeinsam mit ihnen sowie Therapeuten, Fachhändlern und Angehörigen eine Lösung zu erarbeiten, die den individuellen Bedürfnissen bestmöglich gerecht wird. Dank langjähriger Erfahrung und einer ständig wachsenden Produktpalette – von manuellen und Elektrorollstühlen bis hin zu Kinder-Reha und Sondersteuerungen – ist der Bereich Mobility Solutions optimal aufgestellt, um Anwendern maßgeschneiderte Versorgungslösungen für ein Höchstmaß an Mobilität, Unabhängigkeit und therapeutischer Unterstützung anbieten zu können.

Ottobocks Engagement für den Behindertensport ist seit langem fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Stellvertretend dafür stehen zum Beispiel die Paralympischen Spiele, die Ottobock bereits seit Seoul 1988 aktiv begleitet. Auch bei der Sportlerförderung spielt Ottobock eine aktive Rolle. Ein herausragendes Beispiel dafür ist die über Jahre gewachsene vertrauensvolle Partnerschaft mit dem Leichtathletik-Spitzensportler Heinrich Popow, der Gold bei den Paralympics in London holte.

Nun möchte Ottobock dieses Engagement im Rollstuhlsportbereich ausbauen und gezielt Mannschaftssportarten wie Basketball oder Rugby fördern. Um die Teams auf dem Wege nach Rio 2016 zu unterstützen, baut Ottobock seit kurzer Zeit eigene individuelle Sportrollstühle, welche auf die Bedürfnisse des Spielers abgestimmt sind.

Exklusive Abwrackprämie für Ihren alten Sportrollstuhl
Ottobock bietet derzeit eine Verkaufsaktion "Alt gegen Neu" an. Für Sie ein kleiner Aufwand mit großem Nutzen: Sie brauchen lediglich einen Infobogen ausfüllen und erhalten bis zu 1.000€ Preisnachlass auf den empfohlenen Verkaufspreis eines INVADER Sportrollstuhls. - Details zur Aktion gibt's unter: www.ottobock.de

 

Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH

Max Näder Str. 15
37115 Duderstadt
Tel 05527 / 848-0
Fax 05527 / 848-1414